Creadienstag #124: Wilde Tiere häkeln Part II

Meine Lieben,

heute möchte ich euch gerne den kleinen Freund von Curious George vorstellen.

Er ist genauso groß, zieht jedoch das Wasser den Bäumen vor! Und: er ist vergeben, d.h. er wohnt schon nicht mehr bei uns. Eine kurze, aber intensive Freundschaft verbindet George und den namenlosen Frosch.

IMG_2432_aDer kleine grüne Quaki wohnt schon in München, ja.. er kommt viel rum! Und wird dort bei dem kleinen Moritz sicherlich ein neues zuhause finden 🙂 Vielleicht gibt es ja irgendwann ein Bild von Moritz und dem Frosch? Man weiss nie!

IMG_2425_a IMG_2426_a IMG_2428_a

Die Anleitung gibt es bei DROPS Design, kennt ihr sicherlich, gelle? Jaaaa 😉

Viele weitere Projekte, findet ihr auch heute wieder beim Creadienstag #124! Also: reinklicken, inspirieren lassen und selbst umsetzen!

Herzlichst, Jani.

Advertisements
Dieser Beitrag wurde unter DIY, Häkeln abgelegt und mit , , , , , , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Eine Antwort zu Creadienstag #124: Wilde Tiere häkeln Part II

  1. Traudi schreibt:

    Liebe Jani,
    süß ist der kleine Quaki und schon so weit in der Welt herumgekommen, ist denn der kleine curios George sehr traurig und kommt sich verlassen vor?

    liebe Drosselgartengrüße schickt Dir Traudi

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s