Häkelfieber: das Dilemma mit den Eulen

Und täglich grüßt: Die Eule!

Nachdem ich nun schon am Wochenende 2 Versuche gestartet habe, kleine Eulen zu häkeln bin ich nun bei der dritten, ganz tollen Anleitung gelandet. Das Bild spricht doch schon für sich, oder?

CrochetGrannyOwl

Auf Sandras Blog StickFisch habe ich diese hübschen kleinen Dinger gesehen. Ideal für als Anhänger für Muttis Geschenk (sie wird 50 und steht auch total auf Eulen!).. und ich verzweifele daran. Bis nächste Woche Mittwoch (23.10.) habe ich noch Zeit, mal sehen was ich bis dahin geschafft habe… meine aktuellen Versuche sind doch eher kläglich und so manche Eule schaut im Rohdesign eher nach Schweinchen aus 😉

Cross your fingers!

Jana.

Advertisements
Kurzmitteilung | Dieser Beitrag wurde unter Häkeln abgelegt und mit , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

2 Antworten zu Häkelfieber: das Dilemma mit den Eulen

  1. Cordula schreibt:

    Die Eulen sehen wirklich süß aus. Ich wünsche dir viel Erfolg und Spaß beim Häkeln!
    Liebe grüße
    Cordula

  2. Pingback: Gehäkelte Eulen und der 50. Geburtstag | Bergisches Grubengold

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s