Laufen zur Entspannung? JA!

Ja! Ich liebe es zu laufen!

Heute Nacht hat mich die „nicht mehr einschlafen können“ Krankheit gepackt.

Nicht erschrecken, normalerweise stehe ich aktuell um kurz vor 5 Uhr auf um.. genau! Laufen zu gehen. Diese Nacht war es noch etwas früher… ab ca. 3:30 Uhr waren die Augen zwar zu, aber an Schlaf war nicht mehr zu denken. Nun denn, so steh ich eben auf. Rumwälzen geht nämlich gar nicht für mich denn das ist verschwendete Zeit.

Belohnt wurde ich aber dann heute morgen mit einem wunderschönen Blick auf das Mediterana (Therme, Bergisch Gladbach). Da hab ich doch gleich mal 2 Runden mehr um den Teich gedreht. In Summe macht das dann 12 km. Egal: wach bin ich nun 😉

Blick auf das Mediterana morgens um 5 Uhr!

Blick auf das Mediterana morgens um 5 Uhr!

Advertisements
Dieser Beitrag wurde unter life, Sport abgelegt und mit , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s